Frust und Freude nah bei einander – Der Absage folgt der Pokalsieg

Die Herren des TV Rheinbach konnten zum wiederholten Male den BFS Bezirkscup Rheinland gewinnen und sich damit zur Teilnahme am Westdeutschen Pokalturnier im Herbst qualifizieren. Dass die Woche nicht nur rosa sonnenschein war, zeigten die Tage und Stunden vorher. „Frust und Freude nah bei einander – Der Absage folgt der Pokalsieg“ weiterlesen

Herren beenden durchwachsene Saison auf dem zweiten Tabellenplatz

Platz 2 hört sich ja erstmal gar nicht so schlecht an, so recht zufrieden konnte die männliche Volleyball Vertretung des TV Rheinbach mit dem Saisonverlauf aber nicht sein. Vor allem da man als amtierender Meister in die Saison ging. „Herren beenden durchwachsene Saison auf dem zweiten Tabellenplatz“ weiterlesen

Damen holen 3. Tabellenplatz! – Ein spannender Saisonabschluss

Nach zwei Wochen Trainingspause in den Osterferien, ging der Spielbetrieb für die Damen am 30. April weiter. Das letzte Rückspiel der Saison gegen die Mannschaft vom DJK Südwest Köln II stand an. Bei der Anreise erinnerten sich viele noch an den spannenden 3:0 Sieg in der Hinrunde im Januar.

In der Hoffnung und mit dem Plan dieses Rückrunden Spiel genauso erfolgreich abzuschließen, startete die Damenmannschaft in den ersten Satz. „Damen holen 3. Tabellenplatz! – Ein spannender Saisonabschluss“ weiterlesen

Der Krimi am Donnerstag

In ihrem letzten Heimspiel am 04. April gab die Damenmannschaft noch einmal richtig Gas und erkämpft sich den dritten Tabellenplatz zurück.

Mit den Damen des  SV Weiden hatte man noch eine kleine Rechnung offen. Bei der ersten Begegnung der beiden Teams zu Beginn der Saison verloren die Rheinbacher Damen unglücklich im fünften Satz. Wichtige Punkte gingen somit verloren. Das sollte nun nicht noch einmal passieren!

„Der Krimi am Donnerstag“ weiterlesen