Sieg zum Ende der Hinrunde für TV Rheinbach

Am 24.01.17 beenden die Rheinbacher Herren die Hinrunde im Heimspiel gegen den Becketaler TV.

Trotz erheblicher Ausfälle aufgrund von Erkrankungen und Verletzungen haben die Glasstädter mit gerade ausreichenden sechs Spielern den Gegner mit 3:0 Sätzen (25:20; 25:14; 25:16) souverän geschlagen.

Aus einer soliden Annahme heraus, konnten äußerst präzise Pässe durch die Angreifer zahlreich verwertet werden. Im zweiten und dritten Satz kamen noch gute Aufschlagserien hinzu, welche die Becketaler immer wieder vor Probleme stellten.

Damit schließt die Rheinbacher Herrenmannschaft die Hinrunde als sehr gute Dritte ab und bereitet sich nun konzentriert auf die Rückrunde vor. Das nächste Spiel ist gegen Köln schon am 07.02. in der Sporthalle Sürster Weg. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Es spielten: Dominik Blitsch, Ilia Brykin, Dennis Paulig, Thomas Schiel, Christoph Schmidt-Taube, Helmut Stellmach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.